Die Pension in Rosenthal-Bielatal nahe Königstein in der Sächsischen Schweiz / Elbsandsteingebirge


Wir möchten Ihnen hier unsere Frühstückspension in Rosenthal-Bielatal nahe Königstein in der Sächsischen Schweiz / Elbsandsteingebirge vorstellen.

 

In den Jahren 1810 bis 1815 zur Zeit der Napoleonischen Kriege stand auf dem Gelände unserer Landpension ein von dichten Wäldern umgebenes Haus, genannt der "Wilde Mann". Die Wälder nach Süden und Westen gehörten zum Rittergut Langenhennersdorf, die Wälder nach Norden und Osten vom "Wilden Mann" gehörten zum Rittergut Hermsdorf.

Im "Wilden Mann" wurden Bier und Branntwein ausgeschenkt.

 

Dieses Haus wurde in den 1840er Jahren ein Opfer der Flammen.

 

Die ersten Ansiedlungen um den "Wilden Mann" herum erfolgten in den 1820er Jahren bis zu den 1840er Jahren.

 

1880 wurde der heutige Gasthof erbaut.

Kaum fertig gestellt brannte der Gasthof an einem einzigen Nachmittag, am 31. Oktober 1881, bis auf die Grundmauern nieder. Das Obergeschoss und der Dachstuhl mussten zum damaligen Zeitpunkt komplett erneuert werden. Um 1885 wurde das Haus als Schankwirtschaft sowie für Materialwaren und Produkthandel genutzt.

 

1914 gab es abermals einen Umbau.

 

1916 wurde gegenüber dem Gasthof eine Kriegseiche gepflanzt.

Man sieht, unsere Frühstückspension hat auch in "älteren" Zeiten schon Vieles erlebt.

 

 

Nun aber zu uns:

 

Wir haben den Gasthof Raum im Jahr 2011 gekauft.

Bis zur Eröffnung war Einiges zu tun.

 

Seit dieser Zeit haben wir mit Hilfe von Familie, Freunden und Nachbarn unsere jetzige Frühstückspension trocken gelegt, einige unserer Ferienzimmer komplett saniert,

andere Gästezimmer teilüberarbeitet. Unser Treppenaufgang und Flur wurden neu verputzt,

in unserer Gaststube das Rückbuffet gebaut und viele andere Verbesserungen in Angriff genommen.

Am 01.04.2012 haben wir unsere Frühstückspension eröffnet.

Von November 2013 bis April 2014 blieb unsere Frühstückspension aus einem ganz wunderbaren Grunde geschlossen. Sie werden zukünftig von einem weiteren weiblichen Familienmitglied mit Freude empfangen werden können.

 

Diese Schließzeit haben wir natürlich genutzt: Unser Frühstückssaal wurde komplett saniert und diverse Installationen konnten wir überarbeiten.

Seit April 2014 stehen wir Ihnen nun wieder das ganze Jahr über zur Verfügung.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Gäste wohlfühlen. Ganz nach dem Motto:

"Nicht daheim und doch zu Hause“.

Kontakt:

Landpension Bielatal-Raum

Markersbacher Str. 1
01824 Rosenthal-Bielatal
Sachsen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landpension Bielatal-Raum
Kontakt | Impressum